Das unbewusste Körperbild

Thema/Rubrik
Essay
Autorin/Autor
Kurzbeschreibung
Das Konzept des unbewussten Körperbildes ist sowohl für die Psychoanalyse als auch für die Psychomotoriktherapie relevant. Die Kinderanalytikerin Françoise Dolto aus Frankreich hat in ihrer therapeutischen Arbeit mit Kindern dieses Konzept wesentlich mitgeprägt und systematisiert. Leitend war dabei für Dolto die Frage, über welche Ausdrucksweisen Kinder neben der verbalen Sprache verfügen, um ihr Erleben mitzuteilen. In ihrer klinischen Arbeit mit Kindern hat Dolto diese nonverbalen Ausdrucksweisen systematisiert und das Konzept des unbewussten Körperbildes entwickelt.
Erschienen in

3/4/2022
Psychomotorik

Heft herunterladen (nur für Abonnentinnen und Abonnenten)
Heft bestellen