Bücher

Heft-Nr. Titel
 
1/2020
Van der Kolk, B.:
„Verkörperter Schrecken, Traumaspuren in Gehirn, Geist und Körper und wie man sie heilen kann“
1/2020
Weiß, W./Kessler, T./Gahleitner S. (Hrsg.):
Handbuch Traumapädagogik
1/2020
Breitenbach, E. (2020):
Diagnostik – Eine Einführung
1/2020
Schäfer, H. (Hrsg.) (2019):
Handbuch Förderschwerpunkt geistige Entwicklung
1/2020
Neuhäuser, G./Klein, F. (2019):
Therapeutische Erziehung: Resiliente Erziehung in Familie, Krippe, Kita und Grundschule. Heilpädagogisch-ärztliche Grundlagen
1/2020
Steffens, J.:
Intersubjektivität, soziale Exklusion und das Problem der Grenze. Zur Dialektik von Individuum und Gesellschaft
1/2020
Manske, Ch. [2018]:
Inklusiver Mathematikunterricht. Für Kinder mit Down-Syndrom, Dyskalkulie und Mathefreaks
6/2019
Hüther, G. & Quarch, C. (2016):
Rettet das Spiel! Weil Leben mehr als Funktionieren ist
6/2019
Zimpel, A. F. (2014):
Spielen macht schlau! Warum Fördern gut ist, Vertrauen in die Stärken Ihres Kindes aber besser
6/2019
Zimpel, A. F. (2013):
Lasst unsere Kinder spielen! Der Schlüssel zum Erfolg
6/2019
Portmann, R. (2013):
Die 50 besten Spiele zur Inklusion
6/2019
Senckel, B. (2019):
Als die Tiere in den Wald zogen. Starke Märchen für starke Kinder
6/2019
Clausen, M. (2014):
Inklusion spielerisch umsetzen. 7 x 7 Spiele für die Grundschule
6/2019
Klein, F. (2018):
Inklusive Erziehung in Krippe, Kita und Grundschule. Heilpädagogische Grundlagen und praktische Tipps im Geiste Janusz Korczaks
6/2019
Heimlich U. (2015):
Einführung in die Spielpädagogik
6/2019
Simon, T. & Weiss, G. (Hrsg.) (2018):
Heilpädagogische Spieltherapie. Konzepte – Methoden – Anwendungen
6/2019
Ruth Ammann:
Die Sandspieltherapie
6/2019
Begga Hölz-Lindau:
Arbeit am Tonfeld bei ADHS
4/5/2019
Erwin Riess (2019):
Herr Groll und die Donaupiraten
4/5/2019
Dederich, M., Ellinger, S. & Laubenstein, D. (Hrsg.) (2019):
Sonderpädagogik als Erfahrungs- und Praxiswissenschaft. Geistes-, sozial- und kulturwissenschaftliche Perspektiven